OV Heckinghausen Aktuell

Welcome Meike

Am 1. August beginnt Meike Schiller als neue hauptamtliche Mitarbeiterin ("Jugendleiterin") in CVJM und Gemeinde.

 

Meike Schiller

Sie startet direkt mit unserem Ferienprogramm "Heimspiel" und lernt dort erste Jugendliche und Mitarbeitende kennen. Weitere Begegnungsmöglichkeiten folgen in den nächsten Wochen.

 

Für alle, die es nicht erwarten können:

 

 

Schön euch kennenzulernen! Oder zumindest schön, euch bald kennenlernen zu können.
Ich bin Meike Schiller und fange am 1.8.2020 bei euch in CVJM und Gemeinde als Jugendleiterin an.
Groß geworden bin ich mit meinen vier Geschwistern in einem kleinen Ort (Haldensleben) in der
Nähe von Magdeburg in Sachsen-Anhalt. Meine Eltern haben 

uns schon von Beginn an mit dem
christlichen Glauben vertraut gemacht und uns Gemeindeengagement vorgelebt. So bin ich schnell in die Kinder- und später in die Jugendarbeit reingerutscht. Nach meinem Abitur habe ich ein FSJ gemacht und bin danach an die Evangelistenschule Johanneum gegangen. Diese Zeit habe ich sehr genossen. Die herzliche Gemeinschaft und der wertvolle theologische Unterricht haben mich sehr geprägt. Nach dem Abschluss 2017 habe ich meine ersten Berufserfahrungen im CVJM Mainkreisverband e.V. bei Frankfurt am Main gesammelt. Hier habe ich die Freizeiten und
Mitarbeiterschulungen des Kreisverbandes und die Kinder- und Jugendarbeit zweier Vereine
begleitet und geleitet.


Janik, mein Mann, hat hier sehr aktiv mitgearbeitet und dabei gemerkt, dass sein Herz auch für die christliche Kinder- und Jugendarbeit schlägt. Er hat sein erstes Staatsexamen im Lehramt noch fertig gemacht und beginnt im September die Ausbildung zum Jugendreferenten am Johanneum. Diesem Schritt nach Wuppertal fiebern wir jetzt schon seit Ostern 2019 entgegen und es fühlt sich an wie ein enormes Aufatmen, dass es jetzt endlich bald losgeht!

 

Wenn wir gerade nicht mit Gemeinde- oder Uniaufgaben beschäftigt sind, treffen wir uns am liebsten mit Freunden und spielen Spikeball oder Brettspiele, gehen wandern, schauen uns gute Filme an, lesen oder machen Musik. Wir freuen uns schon, euch bald kennenzulernen und mit euch Zeit zu verbringen.